top of page

CGI Computer Generated Imagery

Aktualisiert: 5. Juli 2023



 

CGI steht für "Computer Generated Imagery" und bezieht sich auf die Erzeugung von computergenerierten Bildern, Grafiken oder Animationen. Es ist eine Technologie, die es ermöglicht, visuelle Effekte und Bilder mithilfe von Computern zu erstellen. CGI findet Anwendung in verschiedenen Bereichen wie Film, Fernsehen, Werbung, Videospiele und Architektur.

Mit Hilfe von CGI können komplexe Szenen, die schwer oder unmöglich zu realisieren sind, erstellt werden. Zum Beispiel können computergenerierte Charaktere, Fantasiewelten, beeindruckende Spezialeffekte oder realistische Simulationen von physikalischen Phänomenen erzeugt werden. Durch CGI können real aussehende Bilder und Effekte erzeugt werden, die in der realen Welt nicht möglich wären.

Die CGI-Technologie basiert auf der Verwendung spezieller Software und leistungsstarker Computer, die komplexe Berechnungen und Rendering-Algorithmen ausführen. Künstler und Designer verwenden CGI-Software, um Modelle, Texturen, Beleuchtung und Animationen zu erstellen, die dann zu einem endgültigen visuellen Ergebnis zusammengesetzt werden.

In der Filmindustrie hat CGI eine revolutionäre Rolle gespielt, indem es Filmemachern ermöglicht, Szenen und visuelle Effekte zu erzeugen, die zuvor nicht möglich waren. Von der Erstellung von außerirdischen Kreaturen über beeindruckende Actionsequenzen bis hin zur Darstellung von fiktiven Welten hat CGI die kreativen Möglichkeiten erweitert und den Realismus in Filmen verbessert.

Insgesamt hat CGI einen bedeutenden Einfluss auf die visuelle Gestaltung und die Unterhaltungsindustrie im Allgemeinen. Es hat die Art und Weise, wie wir Filme, Fernsehsendungen, Werbung und Videospiele wahrnehmen, stark beeinflusst und eröffnet kontinuierlich neue kreative Möglichkeiten.

Comments


© 2023 INGROUP e.U.

A-5020 Salzburg

Fürstenallee 36G

KONTAKT

bottom of page